02.01.2024 in Ankündigungen von SPD Ludwigshafen am Rhein

David Guthier übernimmt Landtagsmandat von Anke Simon

 
Fotos: Sylviane Brauer



Mit dem Beginn des neuen Jahrs 2024 übernimmt unser Stadtverbandsvorsitzender David Guthier das Landtagsmandat von Anke Simon (Wahlkreis 36, Ludwigshafen am Rhein I).

Wir wünschen dir, lieber David, viel Erfolg und Freude mit deiner neuen Aufgabe als Landtagsabgeordneter für LU - Glück auf!

Dir, liebe Anke, danken wir von Herzen für deine Arbeit im Landtag, in der du dich seit Mai 2011 für die Menschen aus Rheinland-Pfalz und Ludwigshafen leidenschaftlich eingesetzt hast! Wir freuen uns gleichzeitig, dass du uns kommunalpolitisch auch weiterhin erhalten bleiben wirst.




01.01.2024 in Veranstaltungen von SPD Ludwigshafen am Rhein

Neujahrsfeuer 2024 der SPD Maudach

 
Plakat Design: SV Maudach



Wir wünschen euch ein frohes neues Jahr 2024!

Zur Begrüßung des neuen Jahrs veranstaltet der SPD-Ortsverein Maudach gemeinsam mit den Vereinen SV und TV Maudach am nächsten Samstag, den 06.01.2024 ab 15:00 Uhr das traditionelle Neujahrsfeuer auf dem Gelände des SV/TV Maudach (Riedstraße 2a).

Aus dem Kupferkessel unseres SPD-Ortsvereins gibt es Winzerglühwein vom Weingut Hery, für die Kinder Kinderpunsch, beim SV Maudach werden Pfälzer Bratwürste grillt und der TV Maudach wird Chili con Carne sowie Waffeln anbieten. Neben der SV-Sporthalle ist in diesem Jahr auch die TV-Gaststätte geöffnet. Die Sandbox Warriors veranstalten gleichzeitig einen Neujahrslauf durchs Maudacher Bruch.

Kommt vorbei und begrüßt gemeinsam mit uns das neue Jahr - wir freuen uns auf euch!


07.11.2023 in Ortsverein

Frank Meier soll weiterhin Ortsvorsteher der nördlichen Stadtteile bleiben.

 

Frank Meier soll weiterhin Ortsvorsteher der nördlichen Stadtteile bleiben.

 

Der SPD-Ortsverein Oppau-Edigheim-Pfingstweide hat Ortsvorsteher Frank Meier einstimmig für eine erneute Kandidatur für die Kommunalwahl im kommenden Jahr 2024 gewählt. Meier wird auch die SPD-Kandidatenliste für die Ortsbeiratsliste anführen. Frank Meier hat sich als würdiger Nachfolger des unvergessenen langjährigen Ortsvorstehers Udo Scheuermann erwiesen. Durch seinen Fleiß, seine Zuverlässigkeit und Sachlichkeit, sein Wissen sowie seine menschliche Art, hat er sich in der Bürgerschaft in allen drei Stadtteilen hohes Ansehen erworben. Sein bisheriges erfolgreiches Wirken im Interesse der Allgemeinheit ist unbestritten und anerkannt. Frank Meier scheut sich aber auch nicht, kritische Themen anzusprechen, wenn er es für sinnvoll und erforderlich hält, so Gregory Scholz, MdL, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins.

 

Die Ortsbeiratsliste der SPD enthält 16 Personen. Der derzeitige Fraktionssprecher Frank Dudek ist auf Platz 2, gefolgt von Martina Blaufuß und Gregory Scholz, Fritz Poh und Hubert Seipolt. Unser klares Ziel ist, wir wollen wieder stärkste Fraktion im kommenden Ortsbeirat der nördlichen Stadtteile sein. Vieles hat die SPD und die SPD-Ortsbeiratsfraktion im Laufe der letzten Jahrzehnte angestoßen und mit auf den Weg gebracht. Wir stehen auch künftig, für eine solide und zukunftsorientierte Kommunalpolitik in unseren Stadtteilen, sagt Frank Dudek.

06.11.2023 in Pressemitteilung von SPD Ludwigshafen am Rhein

Anke Simon kandidiert wieder für das Amt der Mundenheimer Ortsvorsteherin

 
Foto: Sylviane Brauer

Einstimmig nominierte die SPD-Mitgliederversammlung Mundenheim Anke Simon auf Vorschlag des SPD-Vorstandes die amtierende Ortsvorsteherin Anke Simon MdL wieder als Kandidatin für das Ortsvorsteheramt in Mundenheim.

 

Nach neunzehn erfolgreichen Jahren für die Mundenheimer Bürgerinnen und Bürger soll auch nach den Kommunalwahlen 2024 Anke Simon Ortsvorsteherin von Mundenheim bleiben,  um ihre erfolgreiche Arbeit für den Stadtteil fortzusetzen.

Mit ganzer Kraft engagierte sich Anke Simon in ihrer bisherigen Amtszeit für attraktive Spielplätze, den Ausbau der Kita-Plätze, Verbesserung des Lärmschutzes, stetige Sanierung der Schulen und für die Seniorinnen und Senioren ein gutes Angebot.

 

Wichtig waren und sind ihr die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger zum Thema Sauberkeit, Grünpflege und Lärmbelästigung, auch wenn dies ein Dauerthema ist. Erfolge verzeichnete sie bei der Ansiedlung bei der Schaffung von Wohnraum durch die GAG AG.

 

Sie hat immer ein Ohr für die Bürgerinnen und Bürger setzt sich für diese ein, denn ihr ist auch in Zukunft ein lebendiges Mundenheim wichtig. Dazu gehört die Unterstützung der vielfältigen Aktivitäten der Vereine. In ständigen Gesprächen mit den Verantwortlichen macht sie auf die Punkte aufmerksam, wo der Schuh drückt. In einer Bürgerinitiative versucht sie auch mit ihrem persönlichen Einsatz Mundenheim sauberer zu halten.

 

Der Mundenheimer SPD-Ortsvereinsvorsitzender Holger Scharff sagt dazu: „Mit dem einstimmigen Vorschlag der Mitgliederversammlung bin ich mir sehr sicher, dass wir mit Anke Simon, MdL  den Bürgerinnen und Bürgern ein gutes Angebot für die Wiederwahl für das Amt der Ortsvorsteherin machen werden. Anke Simon MdL steht für Kontinuität, Sachverstand und Bürgernähe.“

 

Die Kandidaten*innen für den Ortsbeirat Mundenheim wurden anschließend gewählt. Diese sind dies:

 

  1. Anke Simon
  2. Holger Scharff
  3. Eva Itzek
  4. Baris Yilmaz
  5. Hatice Yilmaz
  6. Wolfgang Bredthauer
  7. Natascha Greff-Itzek
  8. Birsel Akdeniz
  9. Can Polat
  10. Selina Akdeniz
  11. Michael Kayser

Vorsitzender Holger Scharff ist sich abschließend sicher: „Mit Anke Simon MdL und den weiteren Kandidaten*innen sind wir für die kommenden Kommunalwahlen bestens aufgestellt. Eine Mannschaft die gemeinsam für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger ein offenes Ohr hat.“

 

Foto: Sylviane Brauer

06.11.2023 in Ortsverein

Mit einer Doppelspitze in die Zukunft

 

In der Mitgliederversammlung am 28.10.2023 des SPD-Ortsvereins Oppau-Edigheim-Pfingstweide standen auch Neuwahlen an. Der bisherige Vorsitzende Gregory Scholz, MdL, wurde erneut einstimmig für die kommenden zwei Jahre wiedergewählt. Erstmals wird der Ortsverein von zwei Personen geführt, und zwar mit der Stadträtin Martina Blaufuß, als gleichberechtigter Co-Vorsitzenden.

 

Stellvertretende Vorsitzende sind weiterhin Fritz Poh aus der Pfingstweide und Hubert Seipolt aus Edigheim. Maik Pensler als Schriftführer und Hauptkassier, Florian Gerszewski sowie Frank Dudek als Internetbeauftragter werden ebenfalls wie 9 Beisitzer/innen im Ortsverein mitarbeiten. Der SPD-Oppau-Edigheim-Pfingstweide ist der mitgliederstärkste Ortsverein im Stadtverband Ludwigshafen.

 

Gregory Scholz: „Nah bei den Menschen“, dieses Leitmotiv hat das Denken und Handeln unseres Ortsvereins in der Vergangenheit bestimmt. Dies wird auch künftig so sein. Was Menschen bewegt, spielt sich vordergründig und unmittelbar vor Ort, so auch bei uns, in den drei Stadtteilen statt. Wir werden auch in Zukunft für die Menschen ansprechbar sein und ihnen zuhören und uns für ihre Belange einsetzen. Die Bürgerinnen und Bürger können sich auch künftig auf die SPD in Oppau-Edigheim-Pfingstweide verlassen.